Unser Engagement


Tierbetreuung

Mensch und Tier im Glück (MuTiG) unterstützt schweizweit ältere oder erkrankte TierhalterInnen in der Tierbetreuung, dann wenn sie es selber nicht mehr vollumfänglich können, keine Familie, Freunde oder Nachbarn haben, die helfen könnten und die finanziellen Möglichkeiten sehr eingeschränkt sind. Mit dem Ziel die Lebensqualität dieser wertvollen Lebensgemein-schaften  zu erhalten und zu fördern, damit sie so lange wie möglich glücklich zusammen-leben können.

Pflegeplatz

Es kann vorkommen, dass ein Tier trotz unserer Unterstützung nicht bei seinem Besitzer bleiben kann. Sei es für kurze Zeit, während eines Krankenhaus-aufenthaltes des Menschen. Oder bis zu einer Weiter-vermittlung an einen neuen Lebensplatz, dann wenn der Vierbeiner nicht mehr zurück nach Hause kann.

In solchen Fällen bieten wir für die von uns betreuten Tiere eine liebevolle und vor allem passende Pflege-familie an.

 

Wir betreiben KEIN Tierheim.

Gefüllter Fressnapf

Obwohl es kaum wahrgenommen wird, aber Armut ist auch in der Schweiz ein ernst zunehmendes Thema. Oft passiert es einfach: Ein Schicksalsschlag, Krankheit oder das Alter und schon reicht das Geld kaum noch für das Nötigste. Ganz besonders aber ist die Altersarmut  ein wichtiges Thema.
Auch hier hilft MuTiG.

Mehr Informationen...

Vorsorge für das Tier

Die Vorsorge für die tierischen Lebensgefährten ist ein wichtiges, aber oft verdrängtes Thema.

Wir helfen Menschen, die Zukunft ihrer geliebten Tiere zu sichern, durch Information oder durch Vorsorgeerklärungen  über unsere Organisation.

Mehr Informationen...