Bonita und Chester
Die beiden tollen Vierbeiner suchen gemeinsam einen ruhigen und liebevollen Pflegeplatz bis zur Weitervermittlung oder noch viel lieber direkt einen wunderbaren Lebensplatz.
Nach einem bewegten Leben mit Halterwechsel und sehr unschönen, gewalttätigen  Erfahrungen in der Vergangenheit, hatten sie bei ihrem letzten Besitzer endlich ein sehr liebevolles und behütetes Zuhause gefunden. Leider ist aber der schon ältere Mann so schwer erkrankt, dass er nicht mehr nach Hause zurückkehren kann und sich schweren Herzen von seinen Lieblingen trennen musste.

Beide suchen gemeinsam ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, bei liebevollen Menschen, die auf die individuellen Bedürfnisse der beiden eingehen und ihnen Abwechslung und einen aktiven Alltag bieten.

Bonita
Mini Yorkshire Terrier, geb. 2011, wk, 1,8kg

Bonita ist eine aufgestellte, verspielte und sehr freundliche Hündin. Trotz ihrer geringen Grösse ist sie eine grosse Persönlichkeit, die sehr genau weiss, was sie will und das auch kommuniziert. Da ihr inzwischen (unter anderem rassebedingt) alle Zähne gezogen werden mussten, trägt sie ihre Zunge meist wie auf dem Bild. Sie verträgt sich super sowohl mit Artgenossen aller Grössen, als auch mit Katzen. Sie mag wie Chester spannende Spaziergänge und kann zwischendurch auch mal gut alleine bleiben.

Chester
English Toy Terrier, Geb. 2009, mk

Der Rüde ist ein verschmuster, charmanter und verspielter Senior. Er mag Spaziergänge, ganz besonders im Wald und geht auch gerne mal in einen Bach plantschen. Chester ist sehr gut erzogen, daher kann man ihn super frei laufen lassen und er vertägt sich gut mit Artgenossen. Ausserdem kennt und akzeptiert er Katzen. Er hat nur noch ein Auge, das andere ist ok, verliert aber altersbedingt an Sehkraft. Er kann auch mal ein paar Stunden alleine bleiben.


Dana und Koukaï
Auch diese zwei Hundedamen suchen gemeinsam einen ruhigen und liebevollen Pflegeplatz bis zur Weitervermittlung oder noch viel lieber direkt einen tollen Lebensplatz.
Altersbedingt konnte sich die Besitzerin nicht mehr länger um die beiden kümmern.

Beide suchen gemeinsam ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, bei liebevollen Mensch, die auf die individuellen Bedürfnisse der beiden eingehen.

Dana
Chihuahua, geb. 2008, w

Die zarte Hündin ist zurückhaltend und etwas unsicher. Wegen ihrer extrem schlechten Zähne konnte sie seit längerem nicht mehr richtig bis gar nicht mehr fressen, deswegen ist sie stark untergewichtig.
Nachdem sie zu MuTiG kam, wurde sehr schnell eine Zahnbehandlung eingeleitet. Ihr mussten alle Zähne gezogen werden. Nun kann die filigrane Hündin wieder schmerzfrei fressen und damit zunehmen. Sie müsste aber noch einige Zeit geziehlt aufgepäppelt werden. Dana hat nie richtig gelernt, ihr Geschäft draussen zu verrichten, macht es aber zuverlässig auf Welpenpads. Mit Artgenossen und Katzen versteht sie sich, wenn auch zurückhaltend, gut.

Koukaï
Chihuahua, geb. 2010, w

Koukaï ist eine verschmuste, menschen-bezogene und fröhliche Hündin. Da sie stark übergewichtig (8,7kg bei Ankunft) ist, muss bei ihr eine strikte Diät eingehalten werden und die Spaziergänge werden ihren physischen Möglichkeiten angepasst. Sie verträgt sich sehr gut mit Artgenossen und Katzen.


Lord

Mittelpudel, geb. 2010 , mk

Lord ist ein aufgeweckter, agiler Pudel-Herr, der ausgiebige Spaziergänge schätzt, doch auch viel Ruhe braucht (und beanspruchen darf).  Stabilität und klare Strukturen sollten in seinem Alltag Priorität haben. Natürlich auch Nähe und gelegentliche Kuschelzeit.
Er ist loyal, anhänglich sowie rücksichtsvoll. Grundgehorsam ist vorhanden und wird aktuell weiter gefestigt.  In seinem Leben haben sich selbstverständlich auch kleine "Macken" eingebürgert... Diese sind jedoch mit einfachen Tipps und Tricks leicht zu tolerieren.
Aufgrund einer Entzündung der endokrinen Pankreas wird er mit entsprechendem Futter ernährt. Die Behandlung sollte weiter geführt und seine Blutwerte regelmässig ermittelt werden. Er zeigt keinerlei Beschwerden oder klassische Anzeichen (wie z.B. Durchfall oder Erbrechen).
Mit anderen Hunden (weiblich wie männlich) kommt er wunderbar klar; Kinder sind unter Aufsicht ebenfalls willkommen.



Hund und Katze

 

 

Kontakt


 

 

Medien


 

 

 

Spenden

Spendenkonto: PC-61-120058-0


Kontakt:

 

Verein

Mensch und Tier im Glück

Dorfstrasse 45

8906 Bonstetten

 

Tel. 044 701 10 00

 

info@mensch-und-tier-im-glueck.ch

 



Folgen Sie uns auf Facebook: