Trauerspende

Immer wieder wird auf Wunsch eines Verstorbenen oder seiner Trauerfamilie gebeten, anstelle von Blumen oder Kränze, einer gemeinnützigen Organisation zu gedenken.

 

So kann in Zeiten der Trauer auch ein Zeichen der Hoffnung gesetzt werden.

 

Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie Mensch und Tier im Glück bei einem Trauerfall berücksichtigen. Jede Einzahlung wird persönlich verdankt. Ebenso erhält die Trauerfamilie regelmässig eine Liste der Spenderinnen und Spender.

Um Ihrem Wunsch korrekt und effizient nachkommen zu können, bitten wir Sie, wie folgt vorzugehen:

 

Verwenden Sie im Trauerfall nach Möglichkeit den folgenden oder einen ähnlich lautenden Hinweis in der Todesanzeige:

„Anstelle von Blumen gedenke man Verein Mensch und Tier im Glück, 8906 Bonstetten, Postkonto 61-120058-0, IBAN CH14 0900 0000 6112 0058 0 

Vermerk: Name und Vorname des Verstorbenen“.

 

  • Bitte teilen Sie uns den Namen des Verstorbenen und Ihre Adresse mit, so können wir Sie regelmässig über den Eingang der Spenden informieren.
  • Sie erhalten von uns eine Liste sobald die ersten Spenden eingetroffen sind. Danach schicken wir Ihnen diese Information regelmässig zu.
  • Nach 2-3 Monaten erhalten Sie von uns eine Abschlussliste mit dem Gesamtbetrag.

Hinweise für Spender auf Trauerfall
Bitte schreiben Sie auf den Einzahlungsschein Vor- und Nachname des Verstorbenen.