Zwergkaninchen in Not

Nach dem Tod seiner Frau brach alles über Herr W. zusammen. Er war mit dem Leben überfordert und vernachlässigte nicht nur seinen Haushalt, sondern auch die Pflege seiner Tiere.

Während andere Institutionen ihm bei der Bewältigung des Alltags helfen, kümmert sich MuTiG um seine Tiere. So werden wir ihn zukünftig in der Betreuung seiner beiden Katzen unterstützen. Damit bleibt den beiden Samtpfoten ihr liebevolles Zuhause erhalten und Herr W. darf weiterhin die Gesellschaft seiner Lieblinge geniessen.

Schnell war klar, dass die drei Wellensittiche und vier Zwergkaninchen, die mit im Haushalt lebten, nicht bleiben konnten. Als erstes ging es zum Tierarzt - Schnäbel kürzen, Krallen schneiden und wunde After pflegen.

Die drei Wellensittiche fanden in der Freizeitanlage Chrüzacher in Dietikon einen tollen Lebensplatz. Die Kaninchen fanden ebenfalls ein perfektes neues Zuhause.