Bonsai und Püppy

Zwei Katzen in Korb gekuschelt

Frau B. litt an einer unheilbaren Lungenkrankheit im Endstadium. Ihre grösste Sorge galt der Zukunft ihrer geliebten Samtpfoten Bonsai und Püppy. Was sollte aus ihnen werden, wenn sie stirbt?
Niemand in ihrem Umfeld konnte sie unterstützen.

MuTiG begleitete Frau B. in der letzten Phase ihres Lebens und suchte nach ihrem Tod für die Katzen ein liebevolles neues Zuhause.


Im neuen Zuhause

Die beiden Katzen Püppy und Bonsai haben es geschafft. Nachdem sie nach dem Tod ihrer Besitzerin ihr Zuhause verloren haben, haben sie einen neuen Lebensplatz gefunden. Eine liebevolle Katzenfreundin hat den beiden Samtpfoten zu neuem Glück verholfen.

Dank viel Geduld und Zuwendung der neuen Besitzerin kamen Bonsai und die scheue Püppy bald über den Verlust ihres gewohnten Umfeldes hinweg und fühlen sich heute im neuen Zuhause sehr wohl und geborgen.